?>

Karneval in Santa Cruz de Tenerife

Der Karneval auf Teneriffa (und speziell in der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife) wird jedes Jahr aufs Neue auf ganz besondere Weise zelebriert. Viele kennen vielleicht die beeindruckenden Rosenmontagszüge aus den Karnevalshochburgen und lieben die besonderen Spektakel, die mal witzig, mal politisch und mal gesellschaftskritisch in Szene gesetzt werden können.

Gerade für diejenigen, die den Mix aus bunten Kostümen und einer ausgelassenen Stimmung mögen, lohnt es sich, der Insel Teneriffa zum Zeitraum der Karnevalsfestivitäten einen Besuch abzustatten.

Wer Lust auf besonders ausgelassenes, authentisches Feiern hat, ist vor allem in Santa Cruz de Tenerife gut aufgehoben. Das Buchen eines Ferienhauses in der Nähe des Zentrums stellt sicher, dass es fast schon nicht möglich ist, sich dem närrischen Zauber zu entziehen.  

Grundsätzliches zum Karneval auf Teneriffa 

Während die Menschen in Deutschland (abseits der Karnevalsvereine) meist an wenigen Tagen den Karneval feiern, dehnen sich die Feierlichkeiten auf der Kanareninsel über etwa zwei Monate aus. Von Januar bis März werden regelmäßig Feste veranstaltet, die die „fünfte Jahreszeit“ in den Fokus rücken. Damit die Feste nicht parallel zueinander verlaufen, stimmen sich die einzelnen Gemeinden untereinander ab. So haben die Besucher und die Einheimischen die Möglichkeit, so viele Feste wie möglich zu feiern, ohne sich zwangsläufig entscheiden zu müssen.

Mittlerweile hat sich der jährliche Karneval auf Teneriffa definitiv einen Namen gemacht. Er gilt als zweitgrößter Karneval auf der ganzen Welt. Nur Brasilien feiert noch ausgelassener. Die angenehmen Temperaturen auf der Insel ermöglichen zudem in der Regel immer die besten Voraussetzungen für Straßenfeste und prachtvolle Umzüge.

Diese sind jedoch nicht die einzigen Highlights, die den Besucher des Karnevals auf Teneriffa erwarten. Im Rahmen der Feierlichkeiten finden zudem etliche Veranstaltungen und Wettbewerbe statt.  

Wie wird in Santa Cruz de Tenerife Karneval gefeiert? 

In der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife nimmt der Karneval einen besonderen Stellenwert ein. Hier werden immer wieder Rekorde gebrochen und besondere Veranstaltungen geplant.

Seit den 1980er Jahren gilt das Event beispielsweise als „Feier von nationalem touristischem Interesse“ und erfreut sich auch international einer großen Bedeutung. Seit mehr als 30 Jahren kommt das Prinzenpaar aus Santa Cruz de Tenerife nach Düsseldorf, um hier am weltbekannten Rosenmontagszug teilzunehmen. Im Gegenzug reist das Prinzenpaar aus Düsseldorf nach dem Aschermittwoch auf die Insel und fährt auf einem Wagen durch die Hauptstadt Teneriffas.

Prinz und Prinzessin nehmen zusätzlich an verschiedenen Empfängen, die an unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten stattfinden, teil. Es gibt jedoch noch weitere Details, die die Feierlichkeiten in Santa Cruz de Tenerife zu einem echten Highlight im Veranstaltungskalender werden lassen.

Umzüge und Feste 

Meist finden die Umzüge in der Inselhauptstadt am Karnevalsdienstag statt. Sie werden auf Teneriffa als „Coso“ bezeichnet und sind prunkvoll und aufwendig gestaltet.

An diesem Event nimmt auch das gewählte Prinzenpaar teil. Hinzu kommen noch weitere Wagen, die jedes Jahr unter einem bestimmten Motto stehen. Für das Jahr 2022 wurde beispielsweise alles unter das Thema „Science Fiction“ gestellt.

Zu den Umzügen gehören auch Wagen mit Live-Musik von einheimischen Bands, sogenannten „Murgas“ und „Comparsas“. Murgas sind Sänger, die sich in ihren Liedern mit der aktuellen Politik auseinandersetzen. Die Comparsas beeindrucken hingegen vor allem durch ihre Choreografien und Tanzeinlagen.

Nach den Umzügen wird auf den Straßen der Stadt weitergefeiert. Die Restaurants, Bars und andere Lokalitäten haben – zumindest gefühlt - durchgehend geöffnet und die Bands ziehen weiterhin durch die Straßen, um die Menschenmassen bis in die Morgenstunden zu unterhalten.  

Weitere Veranstaltungen und Wettbewerbe 

Neben Umzügen und ausgelassenen Festen runden noch weitere Veranstaltungen und Wettbewerbe das bunte Treiben ab. Ein sehr beliebtes Ereignis ist hierbei der „Stöckelschuhlauf der Männer“. Bei diesem Wettbewerb wird ein Hindernis-Parcours von der Plaza de Europa bis hin zum Hafen aufgebaut.

Danach ist es das Ziel, auf zehn bis 12 Zentimeter Absätzen als Erster die Ziellinie zu erreichen. Viele Teilnehmer bereiten sich wochenlang auf dieses Event vor. Die Siegerehrung findet im Hafen statt.

Eine weitere besondere Veranstaltung ist die Krönung des Prinzenpaares. Das gewählte Paar erhält jeweils einen aufwendigen Kopfschmuck und prächtige Kostüme. Meist benötigt die Prinzessin für ihr Kleid sogar ein Gestell, da es bis zu 60 Kilogramm (!) wiegen kann.

Im Rahmen der Wahl wird übrigens auch das Kinderprinzenpaar gewählt. Ihm wird ein eigener Umzug inklusive Wagen gewidmet. Auf diese Weise werden auch die Kleinsten direkt in die Feierlichkeiten integriert. Sie sind oft vor allem von dem Feuerwerk begeistert, das nach dem Umzug gezündet wird.

Es wäre jedoch falsch, von einem strikten, standardisierten Ablauf zu sprechen. Denn: jedes Jahr werden neue Veranstaltungen und verschiedene Wettbewerbe in die Festivitäten eingebaut. Langweilig wird es hier ganz sicher nicht.  

Das Ende der Karnevalszeit in Santa Cruz de Tenerife 

Auch wenn sich viele nicht mit dem Gedanken anfreunden können: auch auf Teneriffa muss der jährliche Karneval irgendwann beendet werden.

Für viele gläubige Menschen beginnt hier dann die Fastenzeit, die sich bis Ostern erstreckt und mit der „Entierro de la Sardina“ („Beerdigung der Sardine“) eingeleitet wird.

Für dieses Ereignis wird eine riesige Sardine aus Pappmaché oder einem anderen Material hergestellt und anschließend von einem großen Trauerzug zur Feuerbestattung begleitet. Schlechte Stimmung kommt bei dieser Art von „Trauerzug“ jedoch nicht auf. Denn: die trauernden Nonnen und Witwen sind meist verkleidete Männer. Auch dann, wenn die Sardine schon längst zu Staub zerfallen ist, feiern die Einheimischen noch so lange, bis die Sonne aufgeht. Erst danach wird es in der Inselhauptstadt wieder etwas stiller, aber definitiv nicht eintönig.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhäuser auf Teneriffa

Ferienhäuser auf Teneriffa

Wir haben unsere Datenbank Ferienhäuser oder Ferienwohnungen auf Teneriffa für Sie durchforstet. Hier finden Sie unsere große Übersicht aller Ferienhäuser nach besonderen Merkmalen sortiert.

Ferienhäuser im Überblick

Ferienhäuser an der Nordküste von Teneriffa

Ferienhäuser an der Nordküste von Teneriffa

La Orotava

La Orotava

Ferienhäuser in La Romántica

Ferienhäuser in La Romántica

Teneriffa-Magazin

Teneriffa-Magazin